Über mich

... aus dem Herzen leben -

Liebe(-voll) leben!

Es hat lange gedauert und viele Umwege gebraucht, bis ich meine Bestimmung und Lebensaufgabe gefunden und auch bewusst gespürt habe, 37 Jahre 😀
 

Meine Aufgabe hier ist es, den Menschen die es möchten und die zu mir finden, auf den Weg zu helfen, sich mehr und mehr wieder selbst zu spüren, ihre wahre Grösse und Kraft zu erkennen, und einen freudvollen, kraftvollen Weg für sich selbst zu finden, eine sehr individuelle Reise:

Worin sehe ich meine LebensAufgabe?

Von rein körperlicher Behandlung bis zur Begleitung in einer tiefgehenden Persönlichkeits-entwicklung entscheidet jeder für sich, welche Schritte er/sie mit mir gehen möchte, und wie lange ich begleiten darf.

 

Diese Aufgabe erfüllt mich sehr und ich bin dankbar, dass ich diesen Weg mit vielen Menschen gemeinsam gehen darf, und täglich werden es mehr.

seit 2021

- laufend: erweiterte Heiler*innen-Aus-und-Weiterbildung bei Sylah Aura Kaus
inkl. kraft-voller Erweiterung auf
Andui-Vastu(R) (= detto energetische Reinigung & Heilung von Räumen, mittels der 3.Schöpferinstanz "Andui" - mehr Kraft &schnellere Durchführung)

- Ausbildung in Hell-Wahrnehmung  (hell-wissen, hell-fühlen, hell-riechen, hell-sehen)

- Ausbildung in Vikara-Vastu(R) (= energetische Reinigung & Heilung von Räumen)

seit 2018
- Weiterbildung in Lichtenergetik bei Gerti Loncsar und Klaudia Nebral

2009 - 2017

- Matrixtransformation nach Dr. Frank Kinslow & Dr. Richard Barlett

- Myofasziale Balance (Faszienarbeit)   

- Kinesio-Taping - die stabilisierende Hand danach
- Extrameridiane &
Osteopathie

-Erweitertes Moxa

- Sessel-Shiatsu

- Faszienarbeit

- Myofasziale Triggerpunkttherapie

- Schröpfen

- Burn-out? Burn-on! Burnout-Prävention und -Behandlung

- Schwangerschafts-Shiatsu bei Suzanne Yates (Well-Mother)

2008 - 2011

3-jährige Ausbildung zur (Hara)Shiatsu-Praktikerin
inkl. Intensivpraktika Rehabilitation/Schmerzen am KH Mistelbach
inkl. Intensivpraktika Gynäkologie - Frauengesundheit

Ausbildung zur Hatha-Yogalehrerin

Ausbildung zur Gewerblichen Masseurin

Mein Leben vor dem Heilberuf:

1985 - 2008 Heute sehe ich diesen Lebensabschnitt als wert-volle Vorbereitung auf die Heilarbeit mit und an Menschen:

Von Studentenjobs und "Klinkenputzen" beim Anwerben von Mitgliedern und im Gastgewerbe
... bis über Studium von Kunst & Marketing mit diversen folgenden Projekt- und Teamleitungen in internationalen Firmen & Insitututionen ...
... war gefühlt alles dabei, was meine  Menschenkenntnis liebevoll, aber beständig erweitert hat und mir das Geschenk der Offenheit, Toleranz und Sozialen Kompetenz mit auf den Weg gegeben hat, von dem meine Klient*innen heute profitieren.

Ganz am Anfang:

... mich als Seele für das aufregende Leben hier

           auf unserer schönen Erde entschieden! 😀         

Aus- und Weiterbildungen, Vertiefungen: